Dozenten/-innen: Anja Voigt

Kursbeschreibung:
Wissenschaftliches Schreiben spielt im universitären Alltag eine bedeutende Rolle. Es ist Ziel dieses Seminars, die für das Schreiben relevanten Fertigkeiten auszubauen. Studierende entwickeln hier ein Verständnis für Handlungen beim wissenschaftlichen Schreiben, die Handlungen wissenschaftlicher Texte, und Handlungen des Peer Feedbacks auf wissenschaftliche Texte. Dieser methodisch-didaktische Ansatz fördert eine Lern-und Feedbackkultur, die auf einen wechselseitigen Austausch und gemeinsames Lernen abzielt. In dem Seminar werden Studierende an diesen Ansatz herangeführt. Sie lernen, Zusammenarbeit, Austausch und gegenseitige Unterstützung für die Weiterentwicklung der eigenen Schreibfertigkeiten zu nutzen. Die SeminarteilnehmerInnen identifizieren individuelle Lernziele und erarbeiten sich diese durch kontinuierliche Arbeit an einer kleinen Forschungsarbeit im Rahmen eines E-Portfolios. Das Seminar beinhaltet die obligatorische Blockveranstaltung „Wissen schaffen im Team: Kollaborieren, Organisieren, Führen“ vom 11.-13.04.2014, in der grundlegende Inhalte für das Seminar erarbeitet und feste Kleingruppen für die Teamarbeit im Seminar gebildet werden. Für diese Veranstaltung gibt es bei Bedarf 3 ECTS-Punkte extra.

Termine:
Dienstag, 14.15 - 15.45 Uhr