Qualifikationsziele des Seminars:
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sollen für die verschiedenen Aspekte der Unternehmensnachfolge sensibilisiert werden. Die Unternehmensnachfolge ist eine interessante Alternative zur eigenen Gründung, ist aber mit Besonderheiten auf den Gebieten des Zivilrechts, der Steuern und der Bewertung verbunden. Darüber hinaus sind psychologische Aspekte zu berücksichtigen. Es sollen die Grundlagen und wesentlichen Erkenntnisse der aktuellen Forschung und Praxishinweise/ -erfahrungen vermittelt werden

Inhalte des Seminars:
- Zivilrechtliche Aspekte (insb. Erbrecht, Unternehmertestament, vorweggenommene Erbfolge)
- Erbschafts- und schenkungssteuerliche sowie ertragssteuerliche Aspekte der Unternehmensnachfolge
- Unternehmensbewertung
- Finanzierung Unternehmenskauf
- Familienunternehmen und Familienstrategie
- Organisation der Unternehmensnachfolge
- Psychologische Aspekte