Help with Search courses
Der Erfolg eines Unternehmens hängt vor allem von seinen Führungskräften ab. Aber welche Fähigkeiten /Kompetenzen besitzenTop-Manager, um in die obersten Etagen der Wirtschaftsunternehmen aufzusteigen? Hängt die Aufstiegschance stärker von dereigenen Leistung oder mehr von der Herkunft ab? Diesen Fragen wird im Seminar mit Hilfe der Lektüre von Texten und über dieeigene empirische Analyse nachgegangen. Der Habitus ist eine Art zweite Haut, wie der französische Soziologe Bourdieu sagt, „eineeinverleibte, zur Natur gewordene Präsenz“ der gesamten Herkunft. Nach Buß stellt der Habitus einen Code des Elternhausesdar, der die Zugehörigkeit zu einem ganz bestimmten Lebensstil und einem bestimmten Herkunftsmilieu signalisiert. Nebeneiner kritischen Diskussion von ausgewählten theoretischen Ansätzen aus Soziologie und Managementlehre werden anhand vonFallstudien Einblicke in die aktuelle Forschung über Karrieren im Top-Management gewonnen. Am Seminar werden auch erfahreneManager teilnehmen, um aufkommende Fragen direkt aus der Praxis diskutieren zu können.